Sommerurlaub im Allgäu im 4* Hotel

Die unvergleichliche und atemberaubende Landschaft des Naturparks Nagelfluhkette zieht jeden Urlauber in seinen Bann. Sanfte Hügel, saftige Wiesen und blühende Bergweiden bieten zahlreiche Möglichkeiten für Ihren Sommerurlaub in Oberstaufen.

Eine intakte Natur mit einer vielfältigen Flora und Fauna erwartet im Sommer Golffreunde, Gipfelstürmer und Genusswanderer gleichermaßen.

Wanderurlaub im Naturpark
Wandern im Allgäu
Viehscheid Oberstaufen

Paradies für Wanderfreunde

Die spezielle Lage von Oberstaufen schafft die richtigen Voraussetzungen für jeden Wanderurlaub im Allgäu: Alpine Bergtouren im Naturpark Nagelfluhkette für Gipfelstürmer, gemütliche Genusswanderungen über sonnige Bergwiesen oder ein Spaziergang an der frischen Allgäuer Luft für die ganze Familie. Über 250km ausgeschilderte Wanderwege stehen im Naturpark Nagelfluhkette zur Verfügung. Die Allgäuer LebensArt in den Bergen spürt jeder bei einer zünftigen Brotzeit in einer der zahlreichen Alphütten oder Berggasthöfe, fernab vom Alltag und jeglicher Hektik, aber mit viel Genuss.

Oberstaufen hat drei beeindruckende Premium-Wanderwege geschaffen: Wildes Wasser, Alpenfreiheit, Luftiger Grat. Jeder für sich ist ein Muss bei Ihrem Wanderurlaub im Allgäu.

>> Hier finden Sie vielseitige Wandervorschläge im Naturpark Nagelfluhkette rund um Oberstaufen

Nordic Walking im Urlaub
Aktiv im Naturpark Nagelfluhkette
Hotel zum Wandern im Allgäu

Nordic Walking im Naturpark Nagelfluhkette

Vorbei an plätschernden Gebirgsbächen, durch tiefgrüne Wälder und entlang an Kuhweiden führen die vielen Nordic Walking Wege im Naturpark in und um Oberstaufen. Der präventive Sport zur Stärkung der Muskeln und Wirbelsäule beruhigt gleichermaßen Körper und Seele. Umgeben von der herrlichen Bergwelt des Allgäus erfreut sich die Sportart immer größerer Beliebtheit. Aus insgesamt 12 Nordic Walking Routen kann ausgewählt werden.

>> Vorschläge Nordic-Walking-Strecken Oberstaufen

Mountainbiken Urlaub Allgäu
Urlaub im Allgäu
E-Bike im Urlaub Allgäu

Moutainbiken & E-Biken durchs Oberallgäu

Ob leichte Talstrecken oder fordernde Touren durch abwechslungsreiche Berglandschaften... In Oberstaufen schlagen Bikerherzen höher. Als Belohnung locken viele Almhütten mit einer deftigen Brotzeit mit selbstgemachtem Käse. Gestärkt fährt es sich noch besser. Verschließbare Unterstellung der eigenen Fahrräder bei uns möglich.

NEU: 3 hoteleigene E-Bikes können gegen Gebühr von April bis Oktober tageweise bei uns im Hotel ausgeliehen werden.

>> Vorschläge Mountainbike-Touren Oberstaufen

 Bitte immer daran denken:

  • Auf den Wegen bleiben und den markierten Routen folgen
  • Keine Spuren durch unnötige Vollbremsungen hinterlassen
  • Mountainbike und Geschwindigkeit kontrollieren
  • Andere Naturnutzer respektieren
  • Langsam am Alpvieh vorbei fahren und stets die Gatter schließen

Als DIANA-Gast erhalten Sie bei Ihrem Urlaub in Oberstaufen die Oberstaufen PLUS GOLF-Gästekarte bereits ab der ersten Nacht. Sie ermöglicht Ihnen einen Gästeservice der Spitzenklasse ganzjährig als kostenlose Zusatzleistung:

Im Sommer:

  • Greenfee-freies Golfen auf 5 Panorama-Golfplätzen mit insgesamt 94 Loch: Golfzentrum Oberstaufen-Buflings (18-Loch), Golfclub Waldegg-Wiggensbach (27-Loch), Golfpark Scheidegg (9-Loch), Golfpark Schloßgut Lenzfried (9-Loch), Golfclub Memmingen Gut Westerhart (18-Loch)
  • freie Berg- und Talfahrt mit den Oberstaufner Bergbahnen: Hochgratbahn, Imbergbahn, Hündlebahn mit Sommerrodelbahn
  • freier Eintritt in den Sport Hauber Klettergarten im Imberg-Gebiet
  • freier Eintritt ins Erlebnisbad Aquaria
  • gratis Minigolf am Glashaus im Kurpark
  • freier Eintritt in die Museen "Beim Strumpfar" und "s'Huimatle"
  • Teilnahme am Ernährungsvortrag "Gesund schlank werden"
  • kostenlose Teilnahme an geführten Wanderungen mit Wanderführer Theo
  • Gästebus der Buslinie Oberstaufen-Hochgratbahn, Oberstaufen-Thalkirchdorf sowie Oberstaufen-Aach
  • freies Parken auf neun öffentlichen Parkplätzen im Ort

Im Winter:

  • gratis Skipass in den Oberstaufner Skigebieten: Imbergbahn & Skiarena Steibis, Hündlebahn & Thalkirchdorf, Skilifte Sinswang
    freie Berg- und Talfahrt für Winterwanderer mit den Oberstaufner Bergbahnen: Hochgratbahn, Imbergbahn, Hündlebahn
  • freier Eintritt ins Erlebnisbad Aquaria
  • Eisplatz im Kurpark Oberstaufen
  • gratis Eintritt ins Heimatmuseum "Beim Strumpfar"
  • Teilnahme am Ernährungsvortrag "Gesund schlank werden"
  • Gästebus der Buslinie Oberstaufen-Hochgratbahn, Oberstaufen-Thalkirchdorf sowie Oberstaufen-Aach
  • freies Parken auf neun öffentlichen Parkplätzen im Ort

Mehr Informationen zu den Kartennutzungsbedingungen finden Sie >>hier.

Beachten Sie bitte vor Ihrer Buchung die durch die gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der Corona-Krise bedingten Leistungseinschränkungen von Oberstaufen PLUS/Oberstaufen PLUS GOLF und informieren Sie sich bitte unter www.oberstaufen.de/plus über den aktuellen Stand der verfügbaren angebotenen Oberstaufen PLUS/Oberstaufen PLUS GOLF-Leistungen.

Auf weiteren 11 Plätzen zwischen Bodensee und Füssen erhalten Sie zwischen 15% Greenfee-Ermäßigungen mit dem Allgäu Golf-Pass:

  • Golfclub Oberstaufen Steibis: Auf 18-Loch Par 70 erlebt man abwechslungsreiche Fairways und sportliche Herausforderungen inmitten traumhafter Natur. Fahrzeit ca. 15 Minuten.
  • Golfclub Sonnenalp Ofterschwang: Durch die Oberallgäuer Wald- und Wiesenlandschaft zieht sich der 18-Loch-Platz mit atemberaubendem Blick auf die Bergkette der Allgäuer Alpen. Fahrzeit ca. 30 Minuten.
  • Golfclub Oberallgäu in Bolsterlang: Mit Blick auf das Nebelhorn und die Sonnenköpfe ist der auf 830m gelegene 18-Loch-Platz eine Golfrunde wert. Fahrzeit ca. 30 Minuten.
  • Golfclub Oberstdorf: Der südlichste Golfclub Deutschlands. Natur pur soweit das Auge reicht auf dem 9-Loch-Platz. Fahrzeit ca. 45 Minuten.
  • Golfclub Lindau Bad Schachen: Der 18-Loch-Platz bietet fantastische Ein- und Ausblicke auf den Bodensee und die Alpen im Drei-Länder-Eck Deutschland/Österreich/Schweiz. Fahrzeit ca. 45 Minuten.
  • Golfclub Auf der Gsteig in Lechbruck: 18-Loch-Platz herrlich eingebettet in schwäbisch-oberbayrischen Alpenvorland. Fahrzeit ca. 60 Minuten.
  • Golfclub Ottobeuren: 1984 wurde der 18-Loch-Platz erbaut und befindet sich 3 km südlich des Kneippkurortes Ottobeuren. Fahrzeit ca. 60 Minuten
  • Golfclub Hellengerst: Der 18-Loch-Platz liegt herrlich auf einem Hochplateau im Allgäu. Fahrzeit ca. 40 Minuten.
  • Golfclub Bad Wörishofen: Die parkähnliche, einzigartige Landschaft des 18-Loch-Platzes liegt im herrlichen Allgäuer Voralpengebiet. Fahrzeit ca. 75 Minuten.
  • Golfclub Nesselwang: Eingebettet in das Landschafts- und Naturschutzgebiet Attlesee befindet sich das 18-Loch Stufen-Puttinggreen, Pitch- und Chip-Area mit Sandbunker, Driving-Range, sowie der 9-Loch-Golfcourse. Fahrzeit ca. 45 Minuten.